FDP Troisdorf

Anfrage Fotografen in Kindergärten und Schulen vom 26.01.2015

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

in der Vergangenheit war es üblich, dass in Kindergärten und Schulen regelmäßig Fotografen Bilder von den Gruppen und Klassen machten. Die Bilder konnten anschließend von Eltern gekauft werden und waren willkommene Geschenke und schöne Erinnerungsstücke. Diese Praxis ist nun von der Stadt Troisdorf nach diesseitigem Kenntnisstand untersagt worden.

Diesbezüglich stellen sich der FDP-Fraktion einige Fragen:

1.) Mit welcher Begründung ist diese Praxis eingestellt worden?
2.) Hat dies rechtliche oder haushalterische Gründe?
3.) Ist der Verwaltung bekannt, wie dies von den Eltern aufgenommen wird?
4.) Wenn ja, wie sind die Reaktionen?


Mit freundlichen Grüßen

Sebastian Thalmann
Fraktionsvorsitzender


Druckversion Druckversion 
Suche

TERMINE

Keine aktuellen Termine.» Übersicht

Ihre Unterstützung

Unterstützen Sie uns durch Ihre Mitarbeit, erzählen Sie in Ihrem Freundes- und Verwandtenkreis von unserem Programm oder lassen Sie uns eine Spende zukommen.

Kreissparkasse Siegburg
IBAN: DE63370502990102059284
BIC: COKSDE33XXX

Facebook


Twitter


Youtube


Mitmachen


MITDISKUTIEREN