- FDP Troisdorf

Anfrage Kuttgasse vom 24.08.2015

Zurück



Anfrage Kuttgasse vom 24.08.2015

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

nach ersten Einschätzungen wird die Einrichtung eines niederschwellig betreuten Treffs an der Kuttgasse nunmehr stark frequentiert. Hierzu hat die FDP-Fraktion einige Fragen, um deren Beantwortung gebeten wird:

1. Ist die Stadtverwaltung der Ansicht, dass die Einrichtung nun als Anziehungspunkt für weitere Personen aus dem Umland dient, die sich zuvor nicht in Troisdorf aufgehalten haben?
2. Wie sind die Einschätzungen der dort tätigen Sozialarbeiter?


Mit freundlichen Grüßen

Sebastian Thalmann
Fraktionsvorsitzender
Zurück