- FDP Troisdorf

Anfrage Erreichbarkeit des Jugendamtes vom 13.06.2016

Zurück



Anfrage Erreichbarkeit des Jugendamtes vom 13.06.2016

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

vermehrt sind der Fraktion Beschwerden über die Erreichbarkeit des Jugendamtes angetragen worden, wonach Anrufe nicht entgegengenommen werden oder Mitarbeiter/innen auf Rückrufwünsche nicht mehr reagieren. Infolge des nahenden Schuljahresbeginns und der Besetzung der Trogata-Plätze haben viele Eltern Nachfragen, deren Beantwortung jedoch nur durch die Mitarbeiter/innen des Jugendamtes erfolgen kann.

Die Freien Demokraten bitten in dem Zusammenhang um schriftliche Stellungnahme der folgenden Frage im kommenden Jugendhilfeausschuss:

Wie geht die Verwaltung mit dieser Problematik um?


Mit freundlichen Grüßen

Sebastian Thalmann
Fraktionsvorsitzender
Zurück